SeniorenFit

Training im fortgeschrittenen Alter

 

Dieser Gruppenkurs ist geeignet für jedes Fitnesslevel und empfiehlt sich ab einer Altersgruppe von 60+

 

Schwerpunkte des Trainings:

- Sturzprävention

- Herz- Kreislauftraining

- Muskel- und Kraftaufbau

- Mobilität und Gelenkigkeit

- Gedächtnistraining

- Koordination uvm.

 

Das Thema Seniorengymnastik ist heutzutage wichtiger denn je!
Wir haben eine höhere Lebenserwartung, werden somit immer älter und brauchen daher einen Körper, der uns so lange wie möglich und so gut wie möglich durch unser Leben begleitet und auf den wir uns - auch im hohen Alter noch - verlassen können.

Um möglichst lange selbstständig bleiben zu können und die Lebensqualität hochzuhalten, ist es besonders wichtig fit zu sein, seine Mobilität und Gelenkigkeit zu erhalten und sich präventiv vor gängigen Krankheiten wie z.B. Bluthochdruck, Osteoporose etc. zu schützen und der Entstehung vorzubeugen.

Mit dem Alter nimmt die Knochendichte ab, wodurch es leichter zu Knochenbrüchen kommen kann. Speziell Frauen nach der Menopause sind durch die Hormonumstellung davon betroffen. Hier steht das Thema Sturzprävention im Vordergrund, wodurch mit speziellen Übungen die Knochen gestärkt, Kraft aufgebaut und durch Gleichgewichtstraining Stürzen vorgebeugt werden kann. Somit zählt das sensomotorische Training zum fixen Bestandteil dieses Kurses.

Das Thema Muskel- und Kraftaufbau ist ebenso ein wichtiger Faktor, da mit steigendem Alter wichtige Muskelmasse abgebaut wird, die es gilt mit entsprechendem Training zu erhalten oder wieder aufzubauen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der leider viel zu oft vernachlässigt wird, ist das Thema einer Operation. Gerade im fortgeschrittenen Alter birgt eine Operation ein erhöhtes Risiko. Um den Eingriff so gut wie möglich zu bewältigen und danach schneller und besser zu regenerieren, ist es wichtig mit Herz-Kreislauftraining schon im Vorfeld vorzubeugen und sich fit zu halten.

All diese Themen werden durch gezieltes Training in diesem Kurs mit präventiven und trainingsspezifischen Maßnahmen berücksichtigt.
Das Training besteht aus Übungen, die mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt werden. Zur Unterstützung, bzw. zur Intensivierung des Trainings werden teilweise diverse Trainingsutensilien/Fitnesskleingeräte wie z.B. Therabänder zum Einsatz gebracht.

Jede Trainingseinheit besteht aus unterschiedlichen Inhalten und Übungen und hat einen anderen Trainingsschwerpunkt. Somit unterscheiden sich alle Einheiten voneinander, damit alle wichtigen Trainingsbereiche bestmöglich abgedeckt werden und Abwechslung gegeben ist.



Anmeldung erforderlich - begrenzte Teilnehmerzahl!


Termine:

Dienstags 10:00 - 11:00 Uhr
(noch 2 Plätze frei)

 

Ort: 

Jugendsportzentrum TRESDORF
Korneuburger Straße 11

 

Preis:

EUR 140,- für 10 Einheiten

 

Einstieg in den ganzjährigen fortlaufenden Kurs ist jederzeit möglich - je nach Platzverfügbarkeit!

Für das Training benötigen Sie bequeme Kleidung/Sportkleidung, ein Handtuch, etwas zu trinken und eine Trainingsmatte. 
Das Training kann barfuß, mit Socken oder mit Trainingsschuhen (Hallenschuhe!) durchgeführt werden - je nach Programm der jeweiligen Trainingseinheit. 

Versäumte Einheiten können nachgeholt werden.

 

Anmeldung:
Claudia Lackner
Dipl. Health Fitness- und Personaltrainerin
Zertifizierte Bodyweight Trainerin

0664 / 99 111 363

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 


Diesen Kurs finden Sie im Programm der "Gesunden Gemeinde" Leobendorf.

Nähere Informationen zur "Gesunden Gemeinde" unter: ​https://www.leobendorf.gv.at/​Gemeinde/Arbeitskreis_​Gesunde_Gemeinde

 

 

Selbstverständlich kann das SeniorenFit-Training auch als Personaltraining gebucht werden und kann an jedem gewünschten Ort stattfinden!

 

Bitte beachten Sie die Stornobedingungen in den AGB!


Bei meinem "SeniorenFit" Training handelt es sich um ein nicht therapeutisches Fitnesstraining, ausgelegt für gesunde Frauen und Männer ab einer Altersgruppe von 60+ und stellt keinen Ersatz durch ärztliche und/oder physiotherapeutische Behandlung und Betreuung dar.